Mittwoch, 31. Dezember 2014

Lacke in Farbe... und Silber!

Für Lacke in Farbe... und bunt! lautet die dieswöchige Farbvorgabe Silber.

Ich könnt mir ja in den Hintern treten, dass ich euch PT Young Thing schon letzte Woche mal gezeigt habe, aber ich habe eine tolle Alternative gefunden: 677 Shoot the Moon von Sally Hansen.

Er sieht sehr metallisch aus und beinhaltet auch ganz feinen Goldstaub und ein kleines bisschen bunte Partikel. Auf diese Weise ist er nicht einfach nur silber, sondern bekommt diesen Effekt wie ungeschliffener Stahl. Sehr cool! :)

Mein Zeigefingernagel sieht deshalb leicht zerknittert aus, weil ich ihn fixen musste. Unfassbar, was das bei mir sofort für Schaden anrichtet, wenn ich nur eiiiinmal mit acetonhaltigem Entferner ablackiere... <.<










Wie gefällt euch denn dieser Hübsche? Ich hab ihn noch auf keinem anderen Blog gesehen, soweit ich mich erinnern kann. Sally Hansen verdient mehr Aufmerksamkeit! :D


Dienstag, 30. Dezember 2014

alessandro: Belle Mademoiselle

Heute zeige ich euch einen Lack, den ich mal von Lena bekommen habe: Belle Mademoiselle von alessandro.

Es handelt sich um ein tolles, dunkles Espressobraun mit goldenen Schimmerpartikeln. Sehr schön! :)
Ich mag dunkle Brauntöne, weil sie mich an Kaffee erinnern.

Den Schimmer sieht man leider nur noch ansatzweise auf dem Nagel, aber doch gut genug, damit er einen schönen Effekt beisteuern kann.










Er passt auch ganz gut in die Jahreszeit, obwohl mir das ja an sich egal ist, es fällt mir nur gerade so auf. :)


Montag, 29. Dezember 2014

Hinweis zur finalen Lösung des Rätsel-Adventskalenders



Auf mehrfachen Wunsch gebe ich noch einen kleinen Hinweis auf die Lösung, die ihr aus den einzelnen Buchstaben zusammensetzen könnt:


Die Lösung besteht aus drei Wörtern, die einen Satz bilden.


Ich hoffe, das hilft euch weiter.^^

Hugo Moss mit goldenen Toppern

Heute kommt noch ein Beitrag zum Mottomonat und zu Topper Time passt er auch super!^^

Etwas anders als geplant habe ich 09 Hugo Moss von Catrice lackiert, der das Sortiment mittlerweile verlassen hat. Dazu habe ich Gold Dust Woman von Love Thy Polish und Wonderous Star von OPI (Mariah Carey Holiday Collection) kombiniert.

Hätte auch für Weihnachten getaugt!^^

Auf dem Daumennagel habe ich Waterfall Nails gemacht.








Hier die Lacke beisammen:




Ursprünglich wollte ich die zwei mittleren Finger auch mit Waterfall Nails gestalten. Aber zuerst sah es dann auf der unteren Hälfte so leer aus, da hab ich noch den Topper darunter aufgetragen. Das sah dann ganz doof aus und ich hab noch mal neu gemacht und nur noch den Topper benutzt.

So sah das Zwischenergebnis aus:




Mir gefällt die obere Version jetzt besser. :)
Und der Grünton des Lacks ist megaschön, den muss ich gleich demnächst noch mal benutzen! :)


Sonntag, 28. Dezember 2014

Meine Top 3: Silvesternagellacke

Das Thema der aktuellen Runde Meine Top 3 von Diana ist ja mal wieder was für mich:




Tja, meine drei liebsten Silvesternagellacke. So einfach war das gar nicht, weil ich da eher der Typ für Designs bin. Ich habe mir aber doch drei spritzige Exemplare rausgepickt:


1. OPI (Katy Perry Collection): Not Like the Movies




Das ist ein Lack, der für mich ganz besonders ist, weil ich ihn mit besonderen Erinnerungen verbinde. Außerdem passt er mit seinen silbernen Farbe und den grünen und rosa-lila Reflexen sehr gut zu Silvester.


2. KOH: Cover Girl




Er ist rötlich-orange mit goldenem Schimmer. Der ist halt einfach BÄM, was will man denn mehr an Silvester? :D
Der sieht aus wie eine Rakete auf den Nägeln. :D


3. piCture pOlish: Altered State




Der sieht aus wie das weite Universum, superschön. :)
Damit finde ich ihn auch sehr passend für diesen Anlass.


Das waren meine Top 3 Silvesternagellacke. Was ich dann wirklich an Silvester tragen werde, weiß ich auch schon, das bekommt ihr dann noch zu sehen.


Wisst ihr denn schon, was ihr zu Silvester lackieren werdet? :)

Samstag, 27. Dezember 2014

Gewinnspiel-Erinnerung zum Rätsel-Adventskalender





Hallo ihr Lieben!^^

Ich wollte euch nur kurz daran erinnern, dass ihr noch bis Jahresende, also bis zum 

31.12.2014 um 23:59 Uhr 

Zeit habt, um am Gewinnspiel für den Rätsel-Adventskalender teilzunehmen!

Natürlich könnt ihr auch theoretisch jetzt noch einsteigen!

Alle Rätsel, sowie alle weiteren Informationen findet ihr im Hauptpost hier.

Um teilnehmen zu können, müsst ihr mindestens fünf richtige Lösungen, oder zwei normale und die Lösung zum Spezialrätsel vom 10. Türchen einsenden.

Es darf jeder mitmachen, der seinen Wohnsitz innerhalb von Europa hat!


Zwischendurch hatte ich überlegt, noch ein paar Tipps zu geben, weil einige Rätsel echt viele zum Verzweifeln gebracht haben. Allerdings habe ich mich dagegen entschieden, weil das wiederum unfair wäre gegenüber denjenigen, die es auch ohne Tipp geschafft haben.

Ich gebe nur allgemein noch einmal folgende Hinweise:

  • Oft lohnt ein Blick in meine Lacksammlung. Einige Rätsel lassen sich sogar nur mit der Lacksammlung lösen.
  • Vieles findet ihr schnell über die Tag-Sammlung links.
  • Bei Texträtseln ist kein Wort zufällig. Wenn der Text wie wirres Geschwafel klingt, versucht die Einzelteile zu entschlüsseln.
  • Bei Gedichträtseln ist meistens der hintere Teil der wichtigere.
  • Der Satz, der beschreibt, nach welchem Wort im Post gesucht wird, immitiert immer den Satz, der dieses Wort enthält. Wenn ihr euch also nicht sicher seid, ob ihr das richtige Wort gefunden habt, vergleicht die Fragestellung und den von euch gefundenen Satz.
  • Zu manchen Rätseln habe ich im Blogpost des Tages, wo das Rätsel auch verlinkt wurde, einen Lösungshinweis gegeben. Eventuell findet ihr dort also noch etwas Hilfreiches.^^
  • Um aus euren Lösungsbuchstaben das Lösungswort zu puzzlen, könnt ihr sie aufschreiben, ausschneiden und dann ganz einfach hin- und hertauschen. Wer Scrabble hat, kann sich auch Buchstaben von dort nehmen.


Bisher hat noch niemand etwas eingeschickt, also traut euch ruhig, auch mit wenigen Lösungen anzutreten!

Ich rechne allerdings noch damit, dass kurz vor Ablauf der Deadline noch ein kleiner Schwall kommen wird von denen, die es bis zuletzt noch versucht haben.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß beim Rätseln! :)

Eure Shirley

LilaLauneLacke: Ein gefrorener Tagtraum von Tokio

Willkommen zur allsamstäglichen Ausgabe der LilaLauneLacke mit Steffi, Susi und mir! :)

Heute zeige ich euch zum einen 24 Tokyo von Mavala und zum anderen habe ich mich mal an den losen Glitzer vom Ciaté-Adventskalender herangewagt, und zwar an frozen daydream.

Der Mavala-Lack deckt in zwei Schichten und ist gut aufzutragen.

Für den Glitzer hatte ich mir überlegt, ihn mit einem Malpinsel aufzutupfen, da Schütten sicher eine große Sauerei verursacht.

Das klappte dann auch halbwegs gut, aber der Glitzer hat sich trotzdem überall verteilt: Einige Partikel haben sich weiter den Nagel hochgerobbt, als sie eigentlich sollten, an meiner Handfläche seht ihr auch noch was und mein Schreibtisch war auch voll.
Also vielleicht bastel ich mir doch lieber mit Klarlack einen Topper daraus...










Die farbliche Kombination gefällt mir aber sehr gut. :)

Was gibt es denn heute so in der Galerie zu sehen?


Freitag, 26. Dezember 2014

Was war eigentlich im Ciaté-Adventskalender?

Ich habe euch hier mal einen Sammelpost gebastelt, damit ihr euch mal im Überblick ansehen könnt, was so im Adventskalender war.


1. main stage - 2. pepperminty
3. girl with a pearl (lose, halbrunde Perlen - 4. chalkboard (mattes Finish)

5. need for tweed (Topper) - 6. runway ribbons (loser Glitzer)
7. amazing gracie - 8. electronica

9. prima ballerina (loser Glitzer) - 10. brocade parade (Topper)
11. members only - 12. let it snow (loser, heller Hologlitzer)


13. mineral positivity (Sandlack) - 14. ladylike luxe
15. slumber party (loser, dunkler Hologlitzer) - 16. big yellow taxi


17. starlet - 18. tinsel trail (lose Rauten)
19. yule rules (Topper) - 20. frozen daydream (loser Glitzer)



21. Nageltattoos - 22. cream soda
23. play date - 24. celestial (Holotopper, Fullsize)


Fazit:

Meine Zufriedenheit ist etwas durchwachsen.

Behalten werde ich definitiv die vier Topper und fünf von den Farblacken. Den korallfarbenen "play date" behalte ich noch für die Koralle-Runde bei "Lacke in Farbe... und bunt!", danach fliegt er raus.

Sechs Farblacke und den Topper in Fullsize werde ich nicht behalten, wobei ich "starlet" nur deshalb weggebe, weil ich ihn bereits in Fullsize besitze.
Bei dem Fullsize-Topper muss ich sagen, dass ich schon genügend solcher Topper habe und im Übrigen empfinde ich es als eine dreiste Unverschämtheit, dass die Flasche auch nur zu 3/4 befüllt wurde!

Die Perlen aus Türchen 3 habe ich schon einmal benutzt, sie sind aber etwas klobig. Ich behalte sie aber dennoch, damit kann man sicher auch schön Karten gestalten oder sowas.

Unschlüssig bin ich mir bei dem ganzen losen Glitzer. Das gibt bestimmt ne große Sauerei, wenn man damit rumplantscht! >.<
Sicher sind die auch toll, um damit selbst Lacke zu mischen. "frozen daydream" aus Türchen 20 ist so wunderschön, dass ich ihn mir eigentlich als Lack wünsche und ich versuche vielleicht mal, ihn mit etwas blauem und etwas klarem Lack in einen zu transformieren...
Ansonsten werde ich sie tendenziell auch eher wieder abgeben, wobei es mir um die Hologlitzer fast schade ist, weil sowas zu kaufen verdammt teuer ist. Aber andererseits: Warum hier stehen lassen, wenn ich es nie benutze?

Ich werde mir den nächsten Adventskalender wohl eher nicht holen... Wirklich gefallen haben mir nur 9 von 24 Türchen, zwei weitere sind "ganz nett", bei zweien bin ich mir unschlüssig und 11 sind eher enttäuschend oder nicht mein Ding.

Haltet die Augen offen nach Blogsale-Updates! :D

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Hot oder Schrott - Mein Wichtelpäckchen! :)

Da ich für meinen Rätsel-Adventskalender ja etwas weiter vorausplanen musste, kommt dieser Post erst heute.^^

Mein Päckchen der Wichtelaktion Hot oder Schrott erreichte mich von der lieben Iris. Leider stand nicht dabei, ob sie auch einen Blog hat, ich hätte mich gern direkt bedankt, aber dann eben auf diesem Wege: Vielen lieben Dank für diese schönen Stücke! :)

Diese Lacke waren enthalten:




Von links nach rechts:

Kleancolor: 232 Chunky Holo Clover
Ein sehr sheerer knatschgrüner Lack mit Kupferfarbenen Partikeln. Eher ein Topper, aber sehr cool, ich liebe ja so ausgefallene Kombinationen! Ich weiß noch nicht genau, was ich damit anstellen könnte, aber ich finde schon was!
Definitiv hot!

iQ Cosmetics: 8 Deep Green
Eine mir unbekannte Marke, aber qualitativ sehr überzeugend! Die Konsistenz ist schön cremig, der Auftrag geht superschön leicht und er deckt auch fast schon mit einer Schicht. Leider ist die Farbe mein persönlicher Alptraum, was mich bei dieser tollen Beschaffenheit wirklich traurig macht.
Hot-Schrott!

NYX: 132 Mushroom Glitter
Den hätte ich mir sogar fast schon mal selbst gekauft! Ich mag NYX-Lacke sehr und bin über diesen silbrig-goldenen Topper sehr glücklich. Diese Silber-Gold-Hybriden werden gerade irgendwie zum Trend, kann das sein?
Hot! *__*

Nicole by OPI: Play Fair
Die Farbe ist Altrosa bzw. Mauve (gibt's da einen Unterschied?) mit rosa-pinkem Schimmer.
Leider stehen mir solche Farben gar nicht und der Schimmer ist auch nicht so meins.
Für mich persönlich also leider eher Schrott.

Nicole by OPI: Let's Get Star-ted!
Haha, jetzt habe ich schon zwei Lacke, die so heißen! KBShimmer hat diesen Titel auch schon mal verbraten.^^
Hier handelt es sich um einen superschönen Topper mit rosa Metallsternchen und Glitzerpartikeln. Schick, schick! Sehr hot!


Hier noch mal alles geswatcht:




Ich bin mit meiner Ausbeute sehr zufrieden. Der Kaugummigrüne und der Rosafarbene landen im Blogsale, aber mit den anderen drei Lacken bin ich superglücklich. :)

Und vielen lieben Dank an dieser Stelle auch an Lotte und Lena, dass sie diese tolle Aktion für uns organisiert haben! ♥

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Lacke in Farbe... und Tannengrün! (Thermolack)

Passend zu Weihnachten wünscht sich die Lena zu Lacke in Farbe... und bunt! heute Tannengrün von uns!

Dafür habe ich mir einen Jelly-Thermolack von Pretty & Polished geschnappt: Dreams of Mermaids.

Sein lila Geschwisterchen I'm Wonka for Willy habt ihr ja bereits gesehen. Dreams of Mermaids wechselt je nach Temperatur zwischen Tannengrün und Grasgrün.

Ich könnt mich ja ohrfeigen, dass ich mir gerade vorher die Nägel gekürzt habe, sonst wäre der schöne Thermo-Gradient-Effekt noch schöner zu sehen gewesen, aber ihr erkennt ihn ja auch so. :)










Bestellen könnt ihr diesen hübschen Lack bei MeiMei's Signatures und auch noch einige andere tolle Farben. :)

Mein simples Weihnachtsdesign: Jelly-Ombré mit Schneeflocken

Frohe Weihnachten allerseits!^^

Während alle anderen heute sicher entweder gar nichts oder festliche Designs posten, geht es bei mir etwas bunter zu. Ich hatte mir neulich ebenfalls zwei Lacke aus der neuen LE von P2 gekauft und habe mir dazu meine Acid-Wash-Lacke von Maybelline geschnappt.

Ich stand im Laden vor dem P2-Aufsteller, war total begeistert, aber fragte mich, ob ich die jetzt wirklich brauche. Meistens lautet die Antwort inzwischen "Nein!" (erschreckend, wieiviel ich trotzdem immer kaufe!), aber dieses Mal durften dann zwei Exemplare mitkommen.

Das Leben ist ja sinnlos, wenn man mit seinen bunt-weißen Jellys kein Ombré pinseln kann! >.<

Mit den weißen Partikeln sieht es aus wie Schneeflocken, juhu!^^








Diese Lacke waren dabei:




- Maybelline (Acid Wash LE): 248 Bleached Blue
- Maybelline (Acid Wash LE): 247 Ripped-Tide
- Maybelline (Acid Wash LE): 245 Lilac Rebel
- P2 (Winter... Who Cares?! LE): 020 Never Mind!
- P2 (Winter... Who Cares?! LE): 010 I Don't Care!

Der lila P2-Lack deckt am besten, in zwei bis drei Schichten. Der rote P2 musste schon um einiges dicker aufgetragen werden und wie mies die Maybellines decken hatte ich ja hier bereits festgestellt. Deshalb habe ich unter die drei Maybelline-Lacke vorher andere Lacke grundiert und zeige euch die auch mal hier im Vergleich:




Unter den ersten habe ich Azul von InCosmetic grundiert, unter den zweiten 100 heavenly girl von P! und unter den dritten Chinchilla von Ciaté.

Wenn ihr jetzt noch mal auf die oberen Fotos schaut, erkennt ihr, dass der Jellyeffekt durch grundieren immer etwas verloren geht, aber eigentlich sieht man es ja nur, wenn man genau hinschaut.

Nun bleibt mir nur noch, euch allen frohe Weihnachten zu wünschen und euch das 24. Türchen des Rätsel-Adventskalenders zu öffnen. ♥
Ich wünsche euch ein paar schöne Tage!

Dienstag, 23. Dezember 2014

Colors by Ilarowe - Coal in my Stocking

Hallo, ihr Lieben!^^

Heute zeige ich euch meinen bisher einzigen lack von Colors by Llarowe: Coal in my Stocking. Den habe ich mal bei Harlow im Sale eingesackt!^^

Es handelt sich um einen dunkleren Grauton (nicht so lila wie auf meinen Fotos) mit silbernen Sandpartikeln. Das Sandfinish ist nur minimal, ich habe ihn trotzdem noch mit einem dicken Topcoat geglättet, weil ich das Sandfinish einfach nicht so gern mag...

Und ja, ich hab mir leider am Mittelfinge ne kleine Delle reingedrückt. Wem passiert das nicht? ;D










Ich muss den unbedingt mal mattieren, das sieht sicher auch superschön aus! *__*

Das 23. Türchen des Adventskalenders wartet übrigens auch noch auf euch! :)

Montag, 22. Dezember 2014

Festliches Geschnörkel

"Festive" ist das Thema von Cyws Mottomonat im Dezember und hier kommt mein Beitrag dazu. Ich habe mir dafür 03 LilART Lily von Catrice aus der Viennart LE geschnappt und ein paar schöne Schnörkel auf weiß gemalt. Das ist auch seit laaaanger Zeit der erste Lack von Catrice, den ich gekauft habe!

Die Farbe des Catice-Lacks ist silbrig-glitzerig mit Violett-Rosé-Stich und ich finde den allein schon sehr festlich. :)

Die weiße Basis bildet blanc von Essie.








Und hier nochmal beide Lacke in trauter Zweisamkeit! ;)




Wie gefällt euch das Ganze denn? Ich hoffe, ihr mögt das!^^
Freihand ist das immer etwas fummelig, klappt aber inzwischen immer besser. :)

Das 22. Türchen gibt es auch noch schnell! :)

Sonntag, 21. Dezember 2014

KBShimmer: PT Young Thing

Heute gibt es was schönes in Silber zu sehen: PT Young Thing ist ein Hololack von KBShimmer, und was für einer! :)

Er deckt in zwei Schichten und hat neben dem Holoeffekt ein schönes, seidiges Finish. Auch der Auftrag ist sehr angenehm!

Ihr seht ihn unten bei normalem Tageslicht:










Und hier unter künstlichem Licht, da strahlt er noch mehr!




Ist der nicht krass? :D
Hach ja, ich liebe KBShimmer! *__*

Damit ist meine Holo Week auch schon wieder zuende. Ich hoffe, dieser kleine Ausflug ins Regenbogenland hat euch gefallen? :D

Jetzt könnt ihr noch schnell das 21. Türchen öffnen und rätseln!